Brusatori s.r.l.

 

Gleichstrommotoren mit runden Gehäuse

Allgemeinheiten

Der Eingewickeltfeldgleichstrommotor mit runden Gehäuse stellt eine der ersten Verwirklichungen der Firma im Feld von Gleichstrommotoren dar. Er ist mit Stahlgehäuse von der Gröβe CC90 gebaut. Geräte sind hohe Qualität. Sein Bau ist noch heute bis ins kleinste Detail behandelt, und ist unverändert in der Zeit. Dank der gefestigten Erfahrung und der groβen Zahl von gemachten Stücke ist die Beziehung Qualität/Preis von diesem Motor wirklich hoch. Statistiche Daten hilfen uns zu sagen, dass Maschinen von den 80 Jahren sind noch laufend.

Hauptdaten

  • Isolation der Wicklung: Klasse F, CEI EN 60034-1 (2000)
  • Thermodimension: Klasse F, CEI EN 60034-1 (2000)
  • Schutzgrad: IP23, CEI EN 60034-5 (2001)
  • Kühlung: IC 06, CEI EN 60034-6 (1997)
  • Auswuchtungsgrad: G 2,5 ISO 1940-1 (1993) (Auswuchtung mit Halbkeil für Bäume mit Keil CEI 2-23 (1993))
  • Bauform: IMB5, IMB3, IMB35 (IM 2001) CEI EN 60034-7 (1993)
  • Lebengeschmierte Kugellager
  • Farbe: Blau RAL 5010
  • Bezugsbedingungen: Raumtemperatur +40°C, max. Höhe 1000m über dem Meeresspiegel
  • Lagerungstemperatur: -10°C ÷ +70°C

Optionen

  • Parkenbremse
  • Baum ohne Keil
  • Rollenlager
  • Tachogenerator 60V/1000rpm, 10V/1000rpm (mit Glocke und Joint oder mit hohler Achse)
  • Encoder (Mit verschiedenen Impulse und Spannungen)
  • Dichtungsring (nur wenn es eine Kopplung in Ölbad gibt)
  • Wicklungen mit spezialer Spannung
  • Spezialausführungen nach dem Kunde
CC
       
Elektrische Daten und Gröβe
 

Neubearbeitung von: 02-Dec-2010 1:26 AM